Flughafen Madrid

Übersicht

Sowie die Adolfo Suárez Flughafen Madrid-Barajas: Flughafen Madrid ist auch als internationale Flughafen Madrid Barajas (MAD IATA-Code) bezeichnet. Es ist das größte in Spanien und rangiert als der vierte verkehrsreichsten in ganz Europa. Der Flughafen dient rund 50 Millionen Passagieren pro Jahr aus seinen vier Terminals. Von Interesse ist die Tatsache, dass Terminal 4 ist der größte in der Welt und umfasst ca. 760.000 m².

Kurze Geschichte

Der Flughafen öffnete seine Türen im Jahr 1928, wurde aber ein voll funktions nationalen und internationalen Flughafen im Jahr 1931. Danach erweitert der Flughafen seine Dienste an beliebten europäischen und afrikanischen Destinationen. Der Flughafen in relativ rustikalen Bedingungen betrieben (starten und landen auf einem großen, unbefestigten Graslandkreis in einem auf der Innenseite mit “Madrid” Kreis), bis 1944, als der Flughafen gebaut seine erste gepflasterte 1.400 Meter Länge Landebahn. Heute ist der Flughafen dient als Drehscheibe für fast 60% der Reisenden zu den europäischen und lateinamerikanischen Destinationen aus Spanien fliegen.

Einrichtungen

Madrid-Airport-1

Der Flughafen Madrid bietet mehr als 30 Cafés, Restaurants und Bars für den anspruchsvollen Geschmack und die Wünsche der nationalen und internationalen Reisenden. Über 100 Geschäfte, darunter solche, die Duty-free-sind, sind in den vier Terminals des Flughafens gefunden. Der Flughafen ist auch mit fünf voll ausgestattete Tagungsräume ausgestattet innen Terminal 2, und VIP-Lounges sind in allen vier Terminals. Der Flughafen-Anlage bietet auch ein Postamt, zahlreiche Geldautomaten, zwei Banken und zwei Wechselstuben. Besucher können in vielen der Lounges Zugang Wi-Fi. Restaurants wie Kirei von Kabuki oder Urban Grill sind in allen vier Terminals gefunden. Geschäfte schließen und Sibarium Parfois zusätzlich zu Duty-free-Optionen in der Nähe von Toren. Einrichtungen in den Terminals sind auch eine Apotheke, Kindergärten, Reiseveranstalter und Reisebüros, eine Kapelle und ein Kinderspielplatz.

Autovermietung

Autovermietung am Flughafen Madrid bieten Optionen aus heimischen und internationalen Autovermietungen. Autovermietung Schreibtische sind zwischen den ersten und zweiten Ankunftshallen wie in Terminal 1, als auch. Sie sind leicht zu erkennen, und durch Logo-Schilder markiert. Es wird empfohlen, dass Reisende behalten Autos im Voraus nicht nur für günstigere Preise, sondern um sicherzustellen, Autos sind während der stark frequentierten Sommersaison zur Verfügung. Autovermietungen am Flughafen vertreten sind: http://www.billige-mietwagen.ch/spanien/mietwagen-spanien.php , http://www.sixt.de/mietwagen/spanien/madrid und http://www.mietwagenflughafen.at/spanien/mietwagen-flughafen-spanien.php.

Handing over the keys

Rufen Sie die Preise, Buchungsinformationen und Autotypen, die von der Firma angeboten werden, zu vergleichen. Sie können vor über Betriebsstunden nennen, wie Betriebsstunden unterscheiden zwischen Autovermietungen. Einige Autovermietungen befinden sich nur über Flugpläne auf der Basis geöffnet.

Weitere Informationen über International Airport Madrid, besuchen Sie die Website www.aena-aeropuertos.es oder rufen Sie an +34 91 321 10 00.Der Flughafen liegt an der Avenida de la Hispanidad, s / n 28042, Madrid, Spanien.

7 ExoticPlaces in Südamerika Besuchen

Südamerika isfull interessante Orte zu besuchen und ist eine der erlesensten Reiseziele für Touristen und Träumer gleichermaßen. Während Naturwundern wie dem Amazonas, Angel Falls, Iguazu Wasserfälle und MacchuPichuu gibt Gründe genug, um die Insel zu besuchen, gibt es verschiedene andere Menschen geschaffenen Attraktionen, die Touristen würden sein, dem Kontinent der Sambas, Karneval, Feiern und über Kopf winken.

Also, packen Sie ein Glas Pina Colada und machen Sie sich bereit als seine Zeit, um die exotischsten Orte in Südamerika, die würdigen Orten in diesem Jahr zu besuchen.

1. Salkantay Trek und Choquequirao, Peru

Salkantay trek

Peru ist berühmt weltweit für Machu Picchu, die zu Recht verdient seinen Ruf, ein Paradies auf Erden. Obwohl die Inka-Trail ist der beliebteste Weg, um den Ort zu erreichen, gibt es weniger bekannte Touren auch die erstaunliche Aussicht stellen, wie Sie in Richtung Machu Picchu wandern. Wir freuen uns über Salkantay Trek und Choquequirao, die Sie außerhalb der Juli-August Saison zu Machu Picchu zu erreichen reisen reden.Im Gegensatz zu dem Inka-Trail, es gibt keine Beschränkungen für die Anzahl der Menschen, die auf dem Salkantay Trek, die ziemlich einfach zu erreichen ist, gehen kann.   Choquequirao, auf der anderen Seite, ist nur durch eine 4-stündige zugänglich fahren einen Berg Route. Allerdings bieten beide einen atemberaubenden Blick auf die Umgebung, die jeden Besucher, der die Reise nach Machu Pichu verpflichtet begeistern wird.

2. Kaieteur Falls, Guyana

Kaieteur Falls ist ein Juwel von Guyana, die eine 822 Meter hohe Kaskade nach unten strömt. Es ist die weltweit höchste Wasserfall und Tropfen in Kaiteur Nationalpark. Trekking durch eine Woche lange Reise durch den Amazonas an die Spitze des Wasserfalls ist sehr beliebt bei Touristen, die in der schönen Landschaft, die für ein unvergessliches Erlebnis macht einweichen.

3. Coyhaique, Chile

Coyhaique in Chile ist ein wenig ein Niemandsland für die Besucher aufgrund der abgelegenen Lage. Doch Sie können nicht verpassen wollen in der Region, wie es bietet atemberaubende Landschaft, die sicher begeistern und fesseln jeden, der die Gegend besucht ist. Die ein paar Tage oder Wochen in der Umgebung ist auch die Zeit wert, wie man es nicht verlassen wollen, sobald Sie einen Fuß in es gesetzt und genießen in der wunderschönen Aussicht. Capilla de Marmol in Cohaique befindet, ist eine natürliche Marmor-Struktur in einem Gletschersee, die sich durch den Ozean geglättet wurde. Als Sie wieder auf der Straße, können Sie sehen, die atemberaubende Landschaft von Wald steigt aus einem See, die ganze Zeit genießen die Ruhe des unentdeckt und abgelegenen Ort.

4. Uribia, Guajira, Kolumbien

Uribia

Wayúucultural Festival wird jedes Jahr im Nordosten Karibikstaat Guajira in Kolumbien gehalten von August 16-18. Das Festival bietet eine Chance für Sie, die kulturellen Folklore, Musik, Rituale, sowie die lokale Küche zu genießen. Seit 1985 veranstaltet von der matriarchalen Gesellschaft, können Sie exotische Gerichte während des Festivals schmecken, sehen Pferderennen, Ringen und Steinwürfe Spielen. Sie können auch Erfahrungen aus erster Hand zu gewinnen, wie die einheimischen Frauen ihre Hängematten oder sehen Wayúu Kinder Durchführung lokaler Rituale wie erwacht, Hochzeit und spirituellen Feiern.

5. Lanin National Park, San Martin de los Andes, Argentinien

Lanin Nationalpark in San Martin de los Andes ist einer der schönsten Orte in Südamerika. Der Park verfügt über ca. 20 Gletscherseen mit einem hoch aufragenden Vulkan, der heute ausgestorben ist. Mit 413.000 Hektar des Parks, werden Sie nie ein gelangweilter Tag, da es so viel zu erleben und zu genießen. Der Aufstieg zum Chivo Peak, Wanderung zum Wasserfall Satlillo, Kitesurfen im Sommer und Skifahren im Winter sind nur ein Teil, wie Sie Ihre Zeit am Lanin Nationalpark in Argentinien verbringen.

6. Erlass Panantal Feuchtgebiete, Brasilien

Großteil der Panantal Feuchtgebiet ist in Brasilien mit einigen Teilen in Paraguay, Bolivien und Brasilien gelegen ist. Er hält den Lorbeer, das größte Feuchtgebiet der Welt. Das Feuchtgebiet enthält reiche Vielfalt der Tierwelt, die von den Besuchern praktisch unbehelligt ist. Die große Marsch, der 80% während der Regenzeit überflutet, Gastgeber Anakondas, seltene Jaguare, Brüllaffen und eine Reihe von exotischen Vögeln und Schmetterlingen.
Die meisten Besucher, die in das Gebiet strömen, tun dies durch kleine Flugzeug und Motorboote.

7. Cordillera Real, Bolivien

Cordillera Real in Bolivien bietet eine Reihe von touristischen Hot Spots, macht es zu einem Ort muss für die Besucher zu besichtigen. Denken Sie daran, um sich mit Coca-Blätter, wenn die Höhe macht krank als Cordillera enthält sieben Gipfel, die 6000 Meter und höher misst. Das Hotel liegt im Südosten von anderen touristischen Attraktionen, Titicacasee, ist Cordillera ein attraktives Ziel für Wanderer, die eine Leidenschaft für das Bergsteigen zu haben. Sie können wandern Sie auf eigene Faust Einweichen in der atemberaubenden Aussicht, wie Sie Ihren Weg an die Spitze des Berges.

Der bewachte Sehenswürdigkeiten auf Teneriffa

Die größte der Kanarischen Inseln im Archipel, und die Heimat vulkanischen Stränden, ganzjährig herrliches Wetter und viele Aktivitäten, bietet Teneriffa eine gob-schmatzenden Mischung aus Sonne, Spaß und eine lebhafte Party-Szene. Fehlt eine Reise zu einem der folgenden, steht außer Frage!

Zu besuchen, um Masca

Von majestätischen Bergketten und Hügel, und anscheinend klammern prekär, ihre Seiten Geheiß, ist die Jahrhunderte alte Dorf Masca.

Von der Hektik der modernen Zivilisation über ihre Grenzen hinaus abgehalten, dieses malerische Dorf im Nordwesten von Teneriffa bietet eine ruhige Umgebung für einen erholsamen und Abwickeln Erfahrung und harmonische Gemeinde mit der Natur.

Teide Nationalpark

Einer der beliebtesten Nationalparks in Spanien – Wie kann eine Reise zu den größten natürlichen Insel des Archipels komplett ohne den Besuch der weltfremden Mondlandschaft des Teide-Nationalpark sein?

Einmal drinnen, wird die entspannende und beeindruckende Landschaft der weltweit drittgrößte Vulkan ragte aus der Erde und mit Blick auf Pico Viejo, eine lokale Berühmtheit und die zweitgrößte Vulkan auf den Kanarischen Inseln in den Schatten gestellt. Sie können die Gott-ähnliche Ansicht von oben auf dem Vulkan zu erleben, indem sie eine Seilbahn.

Benannt als Weltkulturerbe der UNESCO, der vielfältigen Fauna und Flora der Region, bestehend aus 168 Pflanzenarten und die Heimat einer lebendigen Palette von kleinen wirbellosen Tieren und Vögeln, bietet eine entspannende Atmosphäre für einen Park von 2,8 Millionen Touristen jährlich besucht.

Siam Park

Als eines der weltweit Top-Ten der besten Wasserparks betrachtet, die Thai-Themen-Siam Park verschüttet nass mit spannenden Angeboten, die Adrenalinspiegel versprechen, schreien sprudeln Rutschen und Fahrten enden in der großen Wellenbecken.

Komplett mit einer Mini-Wasserpark und ein Goldsandstrand entfernt bietet das gigantische Wellenbad eine entspannte Atmosphäre für Familienfeiern. Familienaktivitäten gehören: Kinderzone, eine verlorene Stadt Wasserburg, eine Welle einen Platz und mehr. Hinzu kommen die schwindelerregend hoch und aufregend lange Wasserfahrten, ikonischen 28 Metern Höhe und Magen Buttern Schwerelosigkeit whirlpools- der Siam Park hat sie alle!

Delfine und Wale

Grindwale

Die Gewässer in der Nähe der Teneriffa bieten eine reiche Unterwasserwelt, am besten von allen natürlichen Mäandern von Packungen von Pilotwale und Delfine.

Eine Reise nach Teneriffa ist unvollständig ohne die Bootsfahrt auf den Gewässern zwischen La Gomera und Teneriffa, wo sind Sie garantiert auf die Wohnbevölkerung der Tümmler und Grindwale beobachten. Wenn dies nicht reicht, dann haben Sie eine umwerfende Erfahrung im Aquapark Delphinarium buchen können. Gerade die Naturschau dieser Kreaturen in der Stille des Wassers ist wirklich eine herzerwärmende und Entspannungserlebnis.

Pyramiden von Güimar

Sie dürfen nicht zu den Höhen der ägyptischen Pyramiden steigen, noch Guimar Pyramiden packen immer noch in all dem Geheimnis dieser großen Monumente immer getan haben: wie aus dem Jahr nur bis zum 19. Jahrhundert, die Kennzeichnung der Richtungen der beiden Sonnenwenden und in einer Weise, dass Sie eine Doppelsonnenuntergänge am Tag der Sommersonnenwende zu erleben!

Aus reinem Lavagestein gebaut, diese Pyramiden bieten einen faszinierenden Anblick inmitten der antiken Artefakten und Schilf Schiffe über den ruhigen Parkgelände verteilt.

Jeep Safari

Ein Open-Air-Jeep-Safari in Teneriffa kann eine der wenigen Möglichkeiten, wie Sie den herrlichen Panoramablick auf das verlorene Dorf und das Tal von Masca, die Vulkane des Teide und seine schroffen Felsen zusammenzufassen.

Bord der Rover für eine Reise durch die Bergstraßen in Richtung einer der größten Vulkan der Welt. Die Fahrt führt Sie vorbei an der höchsten Dorf in Spanien zu nehmen, durch die kanarische Kiefernwälder vor Erreichen der prächtig widerstreitenden Landschaft des Teide. Dies ist Must-Do Schließen für Ihre Reise durch die Insel Teneriffa.

Eine Reise in die magische Stadt – Miami, Florida

Im Volksmund als The Magic City, Miami, Florida bekannt ist, ist eine Stadt mit einer Menge von fantastischen Sehenswürdigkeiten sowohl Menschen gemacht und natürlich. Es ist der Ort, wo das Leben ist, als ob es eine große Party waren lebte. Die erste Sache, die Sie wahrscheinlich zu tun ist, enthalten Ihre Aufregung, als man einfach nicht alles in Miami bei Ihrem ersten Besuch sehen kann. Die Stadt ist geheimnisvoll, dass Art und Weise, und es hält Sie immer wieder kommen. Die Skyline von Miami glänzt mit moderner Architektur, Promi-Hotels, und extravaganten Kunstgalerien. Die atemberaubende türkisfarbene Wasser und die weißen Sandstrände machen es zu einem Traumziel für Leute, die einen legendären Urlaub.

Dieser Artikel listet alle die größten Zeit-geprüfte Orte zu besuchen, um einen Eindruck von dem, was Miami zu bieten hat bekommen.

Art Deco

Ihre erste Anlaufstelle sollte die Art Deco Historic District am Ocean Drive sein, muss ein sehen. Machen Sie einen Spaziergang zu den weltweit bedeutendsten Architektur 1930. Sie können nur Zickzack Süden zwischen Ozeanen treiben und Collins Avenue, wo die eindrucksvollsten Gebäude gefunden werden kann. Scarface-Fans werden wollen, das Beste zum Schluss zu sparen; Die Carlyle ist, wo der Film gedreht wurde.

Little Havana

Einer der besten Orte in Miami, um die lateinische Kultur zu erleben, ist in Little Havana, dem lateinischen Herz und die Seele von Miami. Gehen Sie in Richtung der Domino Park für etwas Lokalkolorit, werden Sie feststellen, dass Spanisch mehr gesprochen als Englisch in diesem Viertel. Little Havana hat mehrere Souvenirläden und Kunstgeschäfte, so können Sie Leckereien auf dem Weg zu kaufen. Sie können in einen Zigarrenladen gehen und beobachten stogies wird von Hand gerollt, ein Anblick, wirklich zu sehen. Eine gute Möglichkeit, die lateinische Kultur in Little Havana erleben, ist von über kulturelle Freitag, den monatlichen Kunst und Kultur Veranstaltung zu stoppen. Vergessen Sie nicht, die kubanische Essen zu probieren, ist es absolut köstlich.

Entdecken Sie Kultur

miami-childrens-museum

Wenn Sie auf einer Kultur Quest in Miami, werden Sie nicht enttäuscht sein. Machen Sie es einen Punkt, um in die Museen wie Geschichte Miami und Jewish Museum of Florida Go bietet einen Blick auf Miami-Geschichte.

Die Arsht Center for Performing Arts ist Miami geliebten Baby. Das Zentrum verfügt über zwei Hauptflügel, ist man das Opernhaus und das andere ist ein Konzertsaal. Besuchen Sie den modernen Tanz, Comedy und Theaterproduktionen zu genießen.

Während Kunstmuseen haben eine Faszination für sich, Perez Art Museum in der Innenstadt von Miami ist ein Flaggschiff-Museum präsentiert Kunst des 21. Jahrhunderts aus der ganzen Welt.Dieser Stand der Technik Museum ist für die Öffentlichkeit zugänglich und ist ein Muss-Besuch. Wenn Sie in der zeitgenössischen Kunst sind, könnte das Museum für zeitgenössische Kunst mehr Ihre Geschwindigkeit. Monatsgalerie zeigt lokale Kunst in diesen Museen, während Mega-Event bringen Sammler aus der ganzen Welt.

Vizcaya Gardens

Besuch Vizcaya Museum and Gardens ist fast ein Märchen Erfahrung. Der Ort entstand, als ein wohlhabender Industrieller namens James Deering erstellt die spektakulärste Hause im Jahr 1916. Er beschäftigt 1000 Personen, um eine atemberaubende Villa im mediterranen Stil, mit 15 bis 19. Jahrhundert Kunst und Möbeln gefüllt bauen.Das Haus und die Gärten werden nun verwendet, um Kunst zu präsentieren.

Die Gärten sind atemberaubend Vizcaya; das Grün erstreckt sich über 10 Hektar großes Gelände am Schacht. Es ist perfekt für romantische Spaziergänge, oder Sie einfach nur genießen Sie die Landschaft.

The Beach

miami-beach-i-need-something

Die nicht. von Stunden Spaß gefüllt Aktivitäten Miami Beach bieten können, sind weit mehr als Ihre Gesamturlaubszeit. Sie tauchen, schnorcheln, Kanu, Kajak, schweben auf Wasser und angeln alles, was Sie wollen.Sie sollten auf jeden Fall planen Sie einen Tag am Strand, um das Beste aus ihm heraus zu bekommen. South Beach (auch bekannt als SoBe) ist, wo Sie sollten auf jeden Fall starten, könnten Sie sogar eine Berühmtheit hier! Nehmen Sie einen Glasboden Bootsfahrt zu der Insel Queens, einige der schönsten Ausblicke auf Miami sind aus dem Wasser. Die magische Stadt verfügt auch das einzige Unterwasser-Park in Amerika.

Nachtleben

Miami Nacht ist legendär, Clubs vielleicht das Gefühl, als ob es nicht einen Platz für normale Menschen, aber Sie werden vorbei zu kommen. Ja, das sind echte Menschen gehen dort. Sicher, es sieht, als ob sie alle sind bereit für ein Foto-Shooting. Sie müssen nicht reich sein oder aussehen wie Tom Cruise in dorthin zu gelangen, müssen Sie nur das Vertrauen. Es ist eine gute Idee, vorher anrufen und Ihren Namen reservieren, so dass Sie nicht in der Schlange zu stehen. Denken Sie daran, Ihre Tanzschuhe an, weil Sie die Zeit Ihres Lebens haben, sind gestellt.

Es gibt eine Menge von berühmten Bars in Miami, aber der beste Ort, um ein Getränk zu bekommen ist in Ihrem Hotel-Lounge. Die Hotels nutzen den Pool-Bereich auf, Dinge und eine Partei bricht aus, auch die Hotel-Lobby kann der Höhepunkt Ihrer Nacht sein.

Die Live-Musik-Szene in Miami ist begrenzt, da die Melodien, die South Beach regieren ist Latein und Hip-Hop. Sie können möglicherweise in den Clubs fangen elektronisch sein Innenstadt, sind schön Jazz-Spots nicht sehr schwer zu finden. Denken Sie daran, Ihren Schönheitsschlaf zu bekommen, weil Miami ist die spät-Stunden-freundliche Stadt in den Vereinigten Staaten, erwarten, bis so spät wie 5.00 sein und einige Erinnerungen.

New York JFK Airport

Übersicht

New York JFK Airport (IATA-Code: JFK) in New York City. Der Flughafen in Betrieb seit 1948, von der Hafenbehörde von New York und New Jersey betrieben. Der Flughafen befindet sich im südöstlichen Teil der Queens Borough gelegen und mit sechs Flugterminals und mehr als 125 Flugzeuge Toren ausgestattet. Der Flughafen dient über 50 Millionen Passagiere im Jahr. John F. Kennedy International Airport in Kombination mit Newark Liberty und LaGuardia Flughäfen sind alle unter der Schirmherrschaft der Hafenbehörde von New York und New Jersey betrieben. Zusammen bilden diese drei Flughäfen bilden das größte Flughafensystem in den USA, den zweiten Platz in der Welt im Passagierverkehr Zahlen.

Kurze Geschichte

JFK International Airport begann mit dem Bau im Jahre 1942 und kommerziellen Betrieb im Jahr 1948 begonnen. Im Jahr 1963 wurde der Flughafen John F. Kennedy International Airport in Erinnerung an den ermordeten Präsidenten umbenannt.  Der internationale Flughafen John F. Kennedy ist weiterhin einer der verkehrsreichsten Flughäfen der Nation mit über 80 Fluggesellschaften und Hunderte von nationalen und internationalen Strecken sein.

Einrichtungen

JFK

Aufgrund seiner enormen Größe bietet JFK International Airport zahlreiche Möglichkeiten zum Einkaufen, Speisen und Getränken, die meisten von ihnen befinden sich im Terminal 1 (beide Pre-und Post-Sicherheit). Einige der beliebtesten gastronomischen Einrichtungen zählen die Idlewild Wine Bar, McDonalds, Panini Express, und die Toskana Café. Eine Reihe von anderen Dienstleistungen für Reisende, beispielsGeldAutomaten, Einzelhandels Einkaufs-und Duty-free-Shops erhältlich. Einkaufsmöglichkeiten sind Trainer, Harley-Davidson, Michael Kors, und Victorias Secret.  Geldwechsel sind vor-Sicherheit auf der Westseite der Ankunftsebene, und ein weiteres Post-Sicherheit an der Westhalle zwischen den Flugsteigen 1 und 3 auf der Abflugebene. Das Garden Inn and Suites Hotel am Flughafen JFK ist durch einen kostenlosen Shuttle leicht zugänglich in der Nähe der Immobilie

Autovermietung

Autovermietung am Flughafen John F. Kennedy sind auf der Ankunftsebene von jedem Terminal, in der Regel in der Nähe der Gepäckbänder gefunden. Reisende werden entweder mit freundlicher Genehmigung Telefone mit Anweisungen oder einen Mietwagen Zähler je nach Anbieter zu finden.  Großen Anbieter von Mietwagen am Flughafen JFK sind: http://www.mietwagenguide.de/usa/new-york.php, http://www.avis.de/Autovermietung/Nordamerika/USA/New-York-State, http://www.billige-mietwagen.ch/usa/mietwagen-usa.php und http://www.mietwagenflughafen.at/usa/newark-new-jersey-flughafen.php.

Reisende können Fahrzeugtypen und Budgetierung Optionen, indem Sie die Telefonnummern auf den Telefonen mit freundlicher Genehmigung zur Verfügung gestellt oder durch Zugriff auf Anbieter-Website Informationen vor Reiseantritt vergleichen. Sobald die Mietwagen Papiere werden über das Telefon oder am Mietwagen Zähler verarbeitet, Besucher nehmen den Air Train zum Federal Circle Station das Fahrzeug abzuholen.

Seien Sie sich bewusst, dass ein Auto zu mieten am Flughafen JFK kann E-ZPass® Transponder-Tags beinhalten. Es ist wichtig für den Einzelnen Vermietung solcher Autos zu verstehen, wie sie arbeiten und sich bewusst sein, über Gebühren, die mit ihnen verbunden. Wenn das Fahrzeug nicht mit einem Transponder-Tags kommen, können Sie mit Bargeld Maut oder Ihren eigenen vorab erworbenen E-ZPass Transponder bezahlen.

Für weitere Informationen über den John F. Kennedy International Airport, besuchen Sie die offizielle Website unter www.panynj.gov/airports/jfk.html oder rufen Sie den Kundendienst unter 718-244-4444.Der Flughafen liegt an der Kreuzung der John F. Kennedy International Airport JFK Expressway und Süd-Cargo-Road, Jamaica, NY 11430 gelegen.