FI Airport Madrid

Flughafen Madrid

Übersicht

Sowie die Adolfo Suárez Flughafen Madrid-Barajas: Flughafen Madrid ist auch als internationale Flughafen Madrid Barajas (MAD IATA-Code) bezeichnet. Es ist das größte in Spanien und rangiert als der vierte verkehrsreichsten in ganz Europa. Der Flughafen dient rund 50 Millionen Passagieren pro Jahr aus seinen vier Terminals. Von Interesse ist die Tatsache, dass Terminal 4 ist der größte in der Welt und umfasst ca. 760.000 m².

Kurze Geschichte

Der Flughafen öffnete seine Türen im Jahr 1928, wurde aber ein voll funktions nationalen und internationalen Flughafen im Jahr 1931. Danach erweitert der Flughafen seine Dienste an beliebten europäischen und afrikanischen Destinationen. Der Flughafen in relativ rustikalen Bedingungen betrieben (starten und landen auf einem großen, unbefestigten Graslandkreis in einem auf der Innenseite mit “Madrid” Kreis), bis 1944, als der Flughafen gebaut seine erste gepflasterte 1.400 Meter Länge Landebahn. Heute ist der Flughafen dient als Drehscheibe für fast 60% der Reisenden zu den europäischen und lateinamerikanischen Destinationen aus Spanien fliegen.

Einrichtungen

Madrid-Airport-1

Der Flughafen Madrid bietet mehr als 30 Cafés, Restaurants und Bars für den anspruchsvollen Geschmack und die Wünsche der nationalen und internationalen Reisenden. Über 100 Geschäfte, darunter solche, die Duty-free-sind, sind in den vier Terminals des Flughafens gefunden. Der Flughafen ist auch mit fünf voll ausgestattete Tagungsräume ausgestattet innen Terminal 2, und VIP-Lounges sind in allen vier Terminals. Der Flughafen-Anlage bietet auch ein Postamt, zahlreiche Geldautomaten, zwei Banken und zwei Wechselstuben. Besucher können in vielen der Lounges Zugang Wi-Fi. Restaurants wie Kirei von Kabuki oder Urban Grill sind in allen vier Terminals gefunden. Geschäfte schließen und Sibarium Parfois zusätzlich zu Duty-free-Optionen in der Nähe von Toren. Einrichtungen in den Terminals sind auch eine Apotheke, Kindergärten, Reiseveranstalter und Reisebüros, eine Kapelle und ein Kinderspielplatz.

Autovermietung

Autovermietung am Flughafen Madrid bieten Optionen aus heimischen und internationalen Autovermietungen. Autovermietung Schreibtische sind zwischen den ersten und zweiten Ankunftshallen wie in Terminal 1, als auch. Sie sind leicht zu erkennen, und durch Logo-Schilder markiert. Es wird empfohlen, dass Reisende behalten Autos im Voraus nicht nur für günstigere Preise, sondern um sicherzustellen, Autos sind während der stark frequentierten Sommersaison zur Verfügung. Autovermietungen am Flughafen vertreten sind: http://www.billige-mietwagen.ch/spanien/mietwagen-spanien.php , http://www.sixt.de/mietwagen/spanien/madrid und http://www.mietwagenflughafen.at/spanien/mietwagen-flughafen-spanien.php.

Handing over the keys

Rufen Sie die Preise, Buchungsinformationen und Autotypen, die von der Firma angeboten werden, zu vergleichen. Sie können vor über Betriebsstunden nennen, wie Betriebsstunden unterscheiden zwischen Autovermietungen. Einige Autovermietungen befinden sich nur über Flugpläne auf der Basis geöffnet.

Weitere Informationen über International Airport Madrid, besuchen Sie die Website www.aena-aeropuertos.es oder rufen Sie an +34 91 321 10 00.Der Flughafen liegt an der Avenida de la Hispanidad, s / n 28042, Madrid, Spanien.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *